Schloss Neuschwanstein – König Ludwig’s Märchenschloss im Allgäu

Hoch über der kleinen Ortschaft Hohenschwangau thront das wohl bekannteste Vermächtnis des bayischen Königs Ludwig II – Schloss Neuschwanstein. Der Bau erscheint auf seinem Felsplateau prächtig und erhaben. Je näher man dem Schloss kommt, umso eindrucksvoller wirkt das Bauwerk in seinem märchenhaften Umfeld – umgeben von den Alpen im Süden und an einem türkis-farbenen Alpensee gelegen. Rund zwei Stunden südwestlich von München befindet sich eines der weltweit bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands.

Oslo – Zwischen Oslofjord und Skisprungschanze

Die norwegische Hauptstadt Oslo liegt im Süden des Landes und präsentiert eines der abwechlungsreichsten Stadtbilder, die ich bisher gesehen habe. Im Süden Oslos mündet die Innenstadt in Hafen und Oslofjord, in dem sich viele kleine Inseln finden lassen, die ebenfalls zu Oslo gehören. Im Norden der Stadt befindet sich mit dem Holmenkollen hingegen der höchste Punkt der Stadt und zugleich eines der weltbekanntesten Skigebiete mit Olympia-Vergangenheit. Zwischen beiden Extremen liegt eine hoch moderne Stadt mit einer großen Kunstszene und skandinavischem Flair.

Gamla Stan – Stockholms historische Alstadt-Insel

Wer nach Stockholm reist wird sicherlich als erstes Gamla Stan, die Alstadt-Insel im Zentrum der schwedischen Hauptstadt aufsuchen. In Gamla Stan befinden sich die bekanntesten Gebäude der Stadt, deren Errichtung zum Teil einige Jahrhunderte zurückliegt sowie der königliche Palast, indem sich auch heute noch die Büros der königlichen Familie befinden, der aber dennoch auch von innen besichtigt werden kann. Weiter bieten die vielen kleinen Gassen Galma Stans immer neue Wege über die eng bebaute Insel – liebevoll eingerichtete Cafés und Restaurants laden zum verweilen ein.

Silvester im Ausland – warum eigentlich nicht?

Warum Silvester eigentlich nicht im Ausland verbringen? Eine Frage, die wir uns auch gestellt haben, nachdem achtlose „Böllerei“ und zunehmender Alkoholismus – zumindest in einigen Teilen Kölns – über die letzten Jahre gefühlt stark zugenommen haben. Wie wird Silvester eigentlich in anderen Ländern gefeiert? Sind die Feierlichkeiten vergleichbar mit denen in Deutschland? Auch diese Fragen haben wir uns gestellt und haben darauf während der letzten beiden Jahreswechsel in Wien und in Göteborg einige Antworten erhalten!

Tagesausflug NRW – Schloss Augustusburg in Brühl

Seitdem ich 2012 nach Köln gezogen bin habe ich von den unterschiedlichsten Freunden und Bekannten empfohlen bekommen, unbedingt einmal nach Brühl zu fahren, um Schloss Augustusburg und das angrenzende Jagdschloss Falkenlust zu besichtigen. Da sich Brühl jedoch in unmittelbarer Nähe zu Köln befindet habe ich diesen Vorschlag immer vor mir hergeschoben, denn nach Brühl kann man ja schließlich immer einmal fahren, wenn man im benachbarten Köln wohnt. Nachdem ich im Sommer 2018 aber endlich die Entscheidung gefällt habe, mir die beiden Schlösser anzuschauen, war ich bereits beim Anblick von Schloss Augustusburg begeistert – und da hatte ich das Jagdschloss Falkenlust noch gar nicht gesehen!