Langezeit war Ungarn Teil des Kaiserreichs Österreich-Ungarn und feierte erst 2018 seine 100-jährige Unabhängigkeit. Zentrum Ungarns ist mit rund 1,7 Millionen Einwohnern die Hauptstadt Budapest, welche am Ufer der vorbei fließenden Donau liegt. Besonders sehenswert ist das Parlamentsgebäude in Budapest, das im neogotischen Stil erbaut wurde.


Budapest

Budapest ist eine beeindruckende Stadt, die auf natürliche Weise durch die Donau in die früher eigenständigen Städte Buda (westlich der Donau) und Pest (östlich der Donau) geteilt wird. Verbunden werden beide Stadtteile unter anderem durch die bekannte Kettenbrücke unterhalb des Royal Palace. Dieser ist vor allem bei Nacht unglaublich sehenswert. Mehr

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.