Der Preikestolen mit seinem beeindruckend vorstehenden Fels rund 600 Meter oberhalb des Lysefjords gehört für jeden Norwegen Reisenden zu den beeindruckendsten Orten des Landes. Eine zweistündige Wanderung über Stock und Stein führt über eine Distanz von 3.800 Metern und 300 Meter Höhenunterschied direkt hinauf auf das Felsplateau. Oben angekommen folgt eine atemberaubende Belohnung mit einem unglaublichen Ausblick auf den Lysefjord und die schneebedeckten Berggipfel des umliegenden Gebirges.

Wenn ihr euch für die Wanderung auf den Preikestolen entscheidet – wozu ich euch in jedem Fall rate – solltet ihr einige Dinge beachten. Aus eigener Erfahrung solltet ihr auf keinen Fall euer Schuhwerk überschätzen. Eine dicke Sohle ist empfehlenswert, optimalerweise Wanderschuhe. Außerdem solltet ihr ausreichend Proviant in Form von Wasser und Snacks für kurze Pausen auf dem Weg und ein Picknick auf dem Felsplateau bei euch haben.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.