Italien ist sicherlich eines der historisch interessantesten Länder Europas. Die Landschaft eines Landes kann vielfältiger kaum sein. Im Norden befinden sich die Po-Ebene und die Alpen, während im Süden des Landes vor allem die schöne italienische Küste zu überzeugen weiß. Hinzu kommen die beiden großen Inseln Sardinien und Sizilien mit dem Lava spuckenden Ätna.


Rom

Rom ist in erster Linie durch seine historische Stellung als ehemalige Hauptstadt des gewaltigen römischen Reiches bekannt. Auch heute noch lassen sich viele der alten Bauten, wie etwa das Kolosseum, das Forum Romanum oder der Circus Maximus besichtigen. Doch auch eine leckere Pizza sowie frische Pasta auf der Spanischen Treppe sollte man sich nicht entgehen lassen. Mehr

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.