🇧🇪 Belgien

Belgien ist nicht nur der kleine Nachbar Deutschlands an dessen Westgrenze. In Brüssel ist beispielsweise das einflussreiche Europaparlemant beheimatet und das Atomium, welches zur Weltausstellung 1958 eröffnet wurde, zieht jedes Jahr unzählige neugierige Besucher in die belgische Hauptstadt. Darüber hinaus ist Belgien bekannt für frische Waffeln und lecke Pommes Frites, die man sich bei einer Reise nach Belgien auf keinen Fall entgehen lassen darf.


Brüssel

Brüssel ist die europäische Heimat des Europaparlaments und die Stadt mit den meisten ausländischen Botschaften und Konsulaten – somit also das politische Zentrum Belgiens und der EU. Darüber hinaus ist Brüssel für das 1958 errichtete stählerne Atomium und die lebhafte Altstadt bekannt. Besonders das Zentrum rund um den Grande Place ist äußerst sehenswert. Mehr

Liège

Liège bzw. Lüttich liegt am Ufer der Maas. Die Stadt ist besonders in den warmen Monaten zauberhaft anzuschauen, wenn sich die bunten Häuserfassaden in der Wasseroberfläche des vorbeifließenden Flusses spiegeln. Wenn man sich die Montagne de Bueren hinaufwagt, wartet oben ein beeindruckender Blick über die Stadt. Mehr

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
%d Bloggern gefällt das: